Abfall/Müll

Zu jedem Grundstück gehört eine eigene Mülltonne. Sie können nicht damit rechnen, einen leeren Müllbehälter vorzufinden, wenn Sie das Haus beziehen. Der Müll wird nach einem festen Zeitplan der öffentlichen Müllabfuhr abgeholt, welche Sie im Büro erfragen können. Bitte denken Sie daren, dass die Müllabfuhr nur dem Müll mitnimmt, der sich im Behälter oder neben dem Behalter in Mülltüten der öffentlichen Müllabfuhr befindet. Auch muss die Tonne geschlossen sein, da sie sonst nicht entleert wird. Schließlich eine wichtige Bitte: Bitte sortieren Sie Ihren Müll grob. Leere Flaschen, Dosen, Karton und Papier bringen Sie bitte zu einer der vielen Sammelmüllstationen, die Sie in Ihrer Nähe finden. Sollten Sie mehr Müll haben, als in die Tonne passt, können Sie bei uns eine extra Mülltüte der öffentlichen Müllabfuhr bestellen. Nur diese werden akzeptiert, da Sie mit RenoDjurs (Name der Müllabfuhr) gekennzeichnet sind. Andere Müllsäcke werden nicht entsorgt.

Zurück zum Anfang