Informationen bzgl. des Coronavirus

Liebe Gäste!

Wir widmen der Ausbreitung des Coronavirus große Aufmerksamkeit und wissen, dass sie viele Fragen aufwirft.

Bei Ebeltoft Feriehusudlejning verfolgen wir die Entwicklung genau und tun alles, um uns und unsere Gäste auf dem neuesten Stand zu halten.

Nachstehend finden Sie Antworten auf einige der Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden, und wir werden diese Seite laufend mit den neuesten Informationen aktualisieren.
Unter das Auswärtige Amt finden Sie weitere Informationen.

Ab Samstag den 24. Oktober schließt Dänemark seine Grenzen für die Deutschen. Für Einwohner in Deutschland ist es dann nicht mehr erlaubt, zu rein touristischen Zwecken nach Dänemark einzureisen. Der Grund für die verschärften Regelungen sind die steigenden Infektionszahlen in Deutschland. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen überschritt dort diese Woche zum ersten Mal die 10.000er Marke.

Ausgenommen von dieser Maßnahme sind die Bürger Schleswig-Holsteins. Dort liegt die Inzidenz unter 30 Neuinfektionen pro Woche. Ob Dänemark auch Ausnahmen für andere Bundesländer mit geringen Infektionszahlen macht wird diskutiert.

Nichtdänischen Staatsangehörigen, die deutliche Symptome von COVID-19 zeigen, beispielsweise Husten oder Fieber, wird die Einreise nach Dänemark grundsätzlich verwehrt.

Wegen steigender Infektionszahlen haben die deutschen Behörden auch eine Reisewarnung für einige Regionen in Dänemark ausgesprochen. Betroffen ist die Region Hovedstaden um Kopenhagen. Dazu zählt außerdem die beliebte Ferieninsel Bornholm in der Ostsee. Auch die Hauptstadt Kopenhagen selbst wurde zum Risikogebiet erklärt. Zentrales Kriterium für die Einstufung als Risikogebiet ist, ob es in den vergangenen sieben Tagen mehr als 50 Neuinfizierte pro 100.000 Einwohner gegeben hat.

So lange die Grenze von den dänischen Behörden geschloßen bleibt, stellen wir bei Ebeltoft Ferienhausverleih, zusammen mit der übrigen Ferienhausbranche in Dänemark, Gutscheine für unsere deutschen Gäste aus, die ihren Urlaub nicht antreten können. Der Gutschein umfaßt den Nettomietpreis und ist bis 31.12.2021 auf einen neuen Termin in ein beliebiges Haus gültig.
Die Kaution und alle zugekauften Extras erstatten wir sofort. Die Buchungsgebühr und eine eventuelle Versicherung werden nicht erstattet.

 

Welche Beschränkungen gibt es in Dänemark?

  • In der Öffentlichkeit gilt ein Mindestabstand von einem Meter für Menschen, die nicht dem eigenen Haushalt angehören.
  • In öffentlichen Verkehrsmitteln und an Flughäfen gibt es eine Maskenpflicht.
  • Auch in Taxis und Reisebussen besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Kinder bis einschließlich zwölf Jahren müssen keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Was gilt für die dortige Gastronomie und Freizeit?

  • Hotels, Campingplätze, Restaurants, Cafés, Geschäfte, Museen, Theater, Kinos, Zoos, Schwimmbäder und Vergnügungsparks haben geöffnet. Örtlich gibt es spezielle Hygiene-Vorschriften, über die sich Reisende am besten im Vorfeld erkundigen müssen.
  • Gaststätten dürfen nur bis 22 Uhr geöffnet sein.
  • Wenn man sich in Restaurants oder Cafe's bewegt, muss eine Maske getragen werden.
  • Diskotheken und Nachtclubs bleiben vorerst geschlossen.

Darüber hinaus gilt ...

  • ... das Versammlungsverbot ist auf 50 Personen gesenkt worden.
  • ... bei Fußballspielen dürfen maximal 500 Menschen zuschauen.
  • ... bei der dänischen Bahn muss in allen Fern- und Regionalzügen ein Platz reserviert werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ebeltoft Feriehusudlejning